Aktivitäten

Freie Wähler Heppenheim

Aktivitäten

Freie Wähler Heppenheim

Freie Wähler Heppenheim

 

Am 17.3.2018 besuchten die Freien Wähler Heppenheim das REWE Center in Heppenheim. Bei einer rund zweieinhalbstündigen Führung durch die verschiedenen Abteilungen durften sie auch einen Blick hinter die Kulissen werfen. Sie erfuhren unter anderem, dass rund 300 Käsesorten, darunter 4 Appenzeller, angeboten werden und es eine Station gibt, bei der man sich über das Weinsortiment im Detail informieren aber auch gezielt nach einem Wein zu einem speziellen Essen suchen kann. Sehr beeindruckend waren die Fleisch- und Wurstküche und die Fischabteilung. Täglich werden mehrere Sorten Wurst nach eigenen Rezepten zubereitet, Fleisch für den Thekenverkauf und den SB-Bereich zerlegt und frisch abgepackt. Verschiedene Sorten Fisch werden täglich frisch geräuchert. Sehr gut fanden die Freien Wähler, dass viele regionale und Bio-Produkte in das Sortiment aufgenommen wurden.

Ein öffentlichkeitswirksames Highlight war die Teilnahme am Heppenheimer Fastnachtsumzug 2018 mit dem Motto „Hilfe!! Ohne uns gait Hepprum boade ...“ zum Thema Schwimmbad. Bereits in 2017 hatten die Freien Wähler mehrere Fragen an den Magistrat zu den personellen und hygienischen Zuständen im Schwimmbad gestellt. Mit dem Motto auf dem Fastnachtswagen haben die Freien Wähler erneut das Thema aufgegriffen, da ihnen das Heppenheimer Schwimmbad sehr am Herzen liegt und sie der Meinung sind, dass das Schwimmbad gänzlich in städtische Hand gehört. Unter der Leitung der Stadtwerke haben Service und Sauberkeit in den vergangenen Jahren stark abgenommen. Die Freien Wähler gehen davon aus, dass sie mit ihren Fragen maßgeblich dazu beitragen werden, dass die Stadtwerke ein größeres Augenmerk auf das Schwimmbad legen werden, damit sich zukünftig alle Generationen wieder in einem sauberen Schwimmbad wohlfühlen können.